Wie man gelöschte Nachrichten im Whatsapp-Chat auf Android wiederherstellt

Mit dem Aufkommen von Messengern (Whatsapp, Viber, Facebook) verschwinden SMS-Nachrichten allmählich in Vergessenheit. Alte Probleme sind jedoch nach wie vor relevant. Wenn Sie chats bei whatsapp löschen und wiederherstellen wollen, müssen Sie einige komplexe Aktionen durchführen, die nicht immer zu einem positiven Ergebnis führen.

Heute wirst du lernen, den Whatsapp-Chatverlauf schnell abzurufen. Erstens ist es so einfach, dass sogar ein Anfänger es bekommt. Also, fangen wir an.

In welchen Fällen kann ein Whatsapp-Chat gelöscht werden?

Meistens verschwindet der Whatsapp-Chatverlauf:

nach einem versehentlichen Löschen (anstelle von „Gespräch hinzufügen“ haben Sie auf die Schaltfläche „Chat löschen“ geklickt). Dies geschieht oft nicht durch Benutzerschulden, sondern durch die Unannehmlichkeiten eines Touchscreens;
nach dem erneuten Aufblitzen eines Telefons: Alle im internen Speicher gespeicherten Daten gehen unwiederbringlich verloren;
nach einem Telefonwechsel: Sie müssen den Messenger neu installieren, da sonst alle Nachrichten verloren gehen.
Die wichtigsten Möglichkeiten, einen Whatsapp-Chat wiederherzustellen:

über Backup (von Google Drive);

über den EaseUS Datenrettungsassistenten;
über Undeleter.
Wie man gelöschte Chats in Whatsapp abruft: die Standard-Methode
Glücklicherweise sind alle WhatsApp-Chats sicher in Backups gespeichert. Backups werden automatisch am Telefon durchgeführt: jeden Tag und nach Zeitplan.

Vielleicht ist der einfachste Weg, alte Whatsapp-Nachrichten abzurufen, Whatsapp zu löschen und neu zu installieren. Nach Angabe Ihrer Bestätigungsnummer wird Ihnen angeboten, eine Sicherungskopie von Google Drive wiederherzustellen oder eine lokale Datei mit Ihrem Nachrichtenverlauf zu importieren.

Wiederherstellen von Nachrichten über Google Drive

Nach dem ersten Start empfiehlt Whatsapp, die Sicherung Ihrer Daten in der Google Drive Cloud zu aktivieren.

Dementsprechend ist der einfachste und offensichtlichste Weg, einen Chat wiederherzustellen, eine Datei, die in Google Drive gespeichert ist.

Wie man Nachrichten aus der Sicherungskopie von Google Drive wiederherstellt:

Nach der Installation von Whatsapp öffnen Sie den Messenger und geben Sie Ihre Telefonnummer (diejenige, die Sie zuvor verwendet haben) an.
Wählen Sie die Wiederherstellungsmethode im Fenster „Chatverlauf wiederherstellen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

chats bei whatsapp löschen

Haben Sie keine Sicherungskopie gefunden?

Es könnte aus den folgenden Gründen geschehen sein:

Sie verwenden ein anderes Google-Konto als das, das Sie zuvor in Whatsapp verwendet haben;
Sie haben eine Telefonnummer angegeben, die zuvor nicht in der App verwendet wurde;
Die Speicherkarte ist beschädigt oder weist Fehler auf (oder die Datei mit Whatsapp-Nachrichten kann nicht geöffnet werden);

Es gibt keine Meldungen über Sicherungskopien auf einer Speicherkarte.
Wiederherstellen aus einer lokalen Datei
Wenn Sie das Google Drive-Konto nicht mit Whatsapp verbunden haben, gibt es eine andere Möglichkeit: die Wiederherstellung von Nachrichten aus einer lokalen Datei.

Chat-Backup-Dateien werden unter /sdcard/WhatsApp/ gespeichert. Wenn Sie sie nicht finden, überprüfen Sie den internen Speicher des Telefons. Wenn sie nicht da sind, haben Sie sie vielleicht gelöscht. Dann sehen Sie sich die folgende Wiederherstellungsmethode an, die über Undeleter / DiskDigger-Programme erfolgt.

Hinweis. Google Drive speichert nur die letzte Chat-Version, während das Telefon Whatsapp-Daten in den letzten 7 Tagen speichert.

Wie kann ich den gelöschten Whatsapp-Chatverlauf aus einer lokalen Datei abrufen?

Installieren Sie einen Dateimanager, z.B. ES Explorer oder TotalCMD.
Öffnen Sie den Ordner sdcard/WhatsApp/Databases. Alle Chat-Backups werden dort gespeichert. Wenn es keine Dateien gibt, überprüfen Sie auch den Hauptspeicher.
Wählen Sie die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, aus der Liste aus (das Format sollte msgstore-YYYYYY-MM-DD.1.db.crypt12 sein). Benennen Sie es um in msgstore.db.crypt12.
Deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem Handy (falls Sie es haben) und installieren Sie es erneut, indem Sie die neueste Version von Google Play herunterladen.
Geben Sie die Telefonnummer an, die Sie zuvor bei der Installation verwendet haben,
Klicken Sie im Fenster „Chat-Verlauf wiederherstellen“ auf „Wiederherstellen“, um alte Chats zu importieren und gelöschte Whatsapp-Nachrichten wiederherzustellen.

Verwenden des EaseUS Datenrettungsassistenten zur Wiederherstellung von Nachrichten
Wenn Backups auf einem Computer gespeichert wurden, können Sie mit jeder Software gelöschte Whatsapp-Chats abrufen. Das Beispiel ist der EaseUS Datenrettungsassistent. Theoretisch ist es möglich, Backups über die Option „Deep Scan“ wiederherzustellen. Die Chancen sind jedoch nur dann hoch, wenn Backups vorhanden waren und seit ihrer Löschung nicht viel Zeit vergangen ist.

Um alte Whatsapp-Nachrichten wiederherzustellen:

Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie die Backups gespeichert haben;
Klicken Sie auf „Scannen“ und warten Sie bis zum Ende des Scanvorgangs;
Sortieren Sie Dateien nach ihrem Typ;
Stellen Sie sie auf einem Laufwerk wieder her (über den Befehl „Recover“).
Übrigens gibt es eine kostenlose alternative Version des EaseUS Datenrettungsassistenten, Recuva, dessen Funktionalität weitgehend gleich ist.

Verwenden von Undeleter zur Wiederherstellung von Nachrichten aus dem Telefonspeicher
Wenn Chat-Backups im geräteinternen Speicher gespeichert wurden, versuchen Sie, sie über die Undeleter-App zu suchen. Das Programm scannt den Telefonspeicher und ruft alle Dateien ab, auf die es zugreifen kann. Für die Arbeit ist ein Root-Zugriff (Superuser-Rechte) erforderlich.

Undeleter App für Android

Hinweis. Einige Handbücher besagen, dass Undeleter hilft, die Anrufhistorie von Whatsapp zu erkennen. Tatsächlich tut es das nicht. Alles, was diese App tun kann, ist, verlorene Backup-Dateien wiederherzustellen, die vom Benutzer gelöscht wurden.

Alternatives Dienstprogramm zur Wiederherstellung von Whatsapp-Konversationen ist DiskDigger für Android. Es scannt sd und den internen Speicher. Es ist am besten geeignet für die Wiederherstellung von ph

Nein, Sie können nicht mehr zum klassischen Gmail zurückkehren, aber Sie können das tun.

Als ich mich letzte Woche bei Gmail anmeldete, wurde ich von einem vage vertrauten, aber völlig unwillkommenen Anblick begrüßt. Sie wollen wissen wie sie die google ansicht immer klassisch halten können? Das große Redesign, das Google mir kürzlich aufgezwungen hatte, bevor ich es sofort wieder änderte, war zurückgekehrt, wie bei allen Gmail-Nutzern.

Das neue Format schafft es irgendwie, gestrafft und überladen zu sein, und es ist desorientierend für jemanden, der sich an das perfekt akzeptable Gmail-Format gewöhnt hat, an das ich mich zumindest gewöhnt hatte. Schlechte Nachrichten für mich, aber, weil Gmail jetzt auch die Fähigkeit entfernt hat, zum klassischen Design zurückzukehren. Früher gab es eine kleine Option unter dem Einstellrad, die dich zum alten Design zurückführen würde, aber diese Option ist jetzt weg. Die Zeit schreitet unaufhaltsam voran.

Wenn du also das neue Design hasst, empfehle ich ein wenig zu optimieren. Wenn du zu dem kleinen Zahnrad neben deinem Porträt oben rechts gehst, wirst du eine Einstellung für „Display-Dichte“ bemerken, die ungefähr dem Grad der Anpassung entspricht, den wir hier erhalten. Die Einstellung „Standard“ ist abscheulich: Der Text ist so groß, dass alles paradoxerweise durcheinander gerät, und das Einfügen von kleinen Bildzeichen in die Posteingangsseite ist ziemlich schmerzhaft.

google ansicht immer klassisch

Was können wir tun?

Sie können es jedoch in „komfortabel“ oder „kompakt“ ändern. Ich habe mich für „bequem“ entschieden, was viel besser aussieht, und ein wenig mehr wie klassisches Gmail. Es ist nicht schrecklich, aber ich würde es wie immer vorziehen, diese Änderung nicht für mich vornehmen zu lassen.

Einige der anderen Ergänzungen von Gmail sind etwas interessanter. Ich bin fasziniert von „smart compose“, das Ihnen die Wahl zwischen drei einfachen Antworten auf jede beliebige E-Mail bietet. Es sind alles Antworten mit einem oder zwei Wörtern, die meist versuchen, mit dem, was vorher gesagt wurde, übereinzustimmen, normalerweise mit einem Ausrufezeichen. Was natürlich die Art und Weise ist, wie ich auf eine Tonne E-Mails antworte, aber es ist immer noch faszinierend zu sehen, wie ein Algorithmus zeigt, wie formalisiert das alles geworden ist.

Ich bin noch nicht auf die „Nudge“-Funktion gestoßen, aber es klingt schrecklich. Aus dem Blog von Google:

Gmail wird Sie auch „anstupsen“, um Nachrichten mit kurzen Erinnerungen zu verfolgen und zu beantworten, die neben Ihren E-Mail-Nachrichten erscheinen, um sicherzustellen, dass nichts durch die Risse rutscht.

Einige interessante Dinge hier, aber es sind die Visuals, die den größten Eindruck hinterlassen werden, denn so interagieren Sie täglich mit Ihrem Posteingang. Erwarten Sie, dass dies ein paar Jahre dauert, bis Sie sich daran gewöhnen, und dann, dass es durch etwas anderes Neues und Unbekanntes ersetzt wird. Wenn das passiert, hoffe ich, dass ich zumindest weiter zu dem zurückkehren kann, was als Klassiker gilt.